Constanze Wendt

Hair & Make-Up Artist Berlin

Welcome to Farewell: A Blind Man’s Poem

 

Im Oktober 2016 veröffentlichte Virtue Worldwide/Amuse im Auftrag von Mercedes Benz den Kunstfilm „Welcome to Farewell: A Blind Man’s Poem“. Regisseur dieses opulenten, siebenminütigen Bildfeuerwerks ist Specter Berlin. Mein Beitrag war die kreative Konzeptionierung und Umsetzung des Makeups und Hairstylings für alle Protagonisten des Films.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

© 2019 Constanze Wendt

Thema von Anders Norén